Furkas Xuud

Untoter Magier

Description:

Furkas Xuud HG 12

Menschlicher Magiergeist 8/Technomant 3
NB Mittelgroßer Untoter (Körperlos, Verbesserter Humanoider)
INI +2; Sinne Dunkelsicht 18 m; Wahrnehmung +23

VERTEIDIGUNG
RK 28, Berührung 16, auf dem Falschen Fuß 26 (4 Ablenkung, +2 GE, +4 Natürlich, +4 Rüstung, +4 Schild)
TP 132 (11W6
92)
REF +7, WIL +11, ZÄH +9
Immunitäten wie Untote; Resistenzen Feuer 10;
Verteidigungsfähigkeiten Körperlos, Rauchrüstung, Resistenz gegen Fokussieren +4, Wiederkehr

ANGRIFF
Bewegungsrate Fliegen 9 m (perfekt)
Nahkampf Rauchzepter 8 (1W61), Verderbende Berührung +2 (Berührungsangriff, 12W6 [ZÄH, SG 19, halbiert])
Besondere Angriffe Gespenstiges Miasma, Hand des Lehrlings (7/Tag), Telekinese (SG 19)
Vorbereitete Magierzauber (ZS 10; Konzentration +14)
5. — Energiewand, Todeswolke (SG 19)
4. — Brüllen (SG 18), Dimensionstür, Fester Nebel, Tödliches Phantom (SG 18)
3. — Feuerball (SG 17), Magie bannen, Stinkende Wolke (SG 17), Verstrahlen (2x, SG 17)
2. — Gedanken entdecken (SG 16), Nebelwolke, Spiegelbilder, Spinnennetz (SG 16), Unsichtbares sehen
1. — Identifizieren, Magierrüstung, Magisches Geschoss, Schild, Technologie entdecken
0. (beliebig oft) — Licht, Magierhand, Öffnen/Schließen, Zaubertrick

SPIELWERTE
ST —, GE 14, KO —, IN 18, WE 12, CH 18
GAB +5; KMB +7; KMV 21
Talente Fertigkeitsfokus (Wissen [Baukunst]), Konstrukt herstellen, Magische Waffen und Rüstungen herstellen, Materialkomponentenlos zaubern, Ring schmieden, Schriftrolle anfertigen, Technologe, Wundersamen Gegenstand herstellen, Zauberzepter herstellen
Fertigkeiten Fliegen +19, Handwerk (Illustrationen) +15, Handwerk (Mechaniken) +18 (gegen Technologie +21), Heimlichkeit +10, Mechanismus ausschalten +21 (gegen Technologie +24), Sprachenkunde +10 (gegen Technologie +13), Wahrnehmung +23, Wissen (Arkanes) +18, Wissen (Baukunst) +24 (gegen Technologie +27), Zauberkunde +18
Sprachen Aklo, Androffani, Aural, Drakonisch, Gemeinsprache, Hallit, Ignal, Orkisch, Zwergisch
Besondere Eigenschaften Arkane Batterie, Arkane Verbindung (Ring), Energiesparendes ArbeitenATEC, Instandsetzung, Metamagische Meisterschaft (1/Tag), Meisterschaft technologischer
Zauber (Verstrahlen), Technologische Expertise, Technologische Studien
Ausrüstung Resistenzumhang +2, Vergrößerungsbrille, Schwacher Ring der Feuerresistenz (Gebundener Gegenstand), Ring des Energiebändigers, Rauchzepter

BESONDERE FÄHIGKEITEN
Gespenstiges Miasma (ÜF) Als Freie Aktion kann Furkas ein Mal pro Stunde einen lebenskraftraubenden Nebel herbeizaubern, der sich wie Verhüllender Nebel mit folgenden Ausnahmen
verhält: Furkas kann normal durch diesen Nebel sehen; lebende Kreaturen, die den Nebel betreten oder ihren Zug im Nebel beginnen, erleiden 2W6 Punkte negativen Energieschaden, während Furkas gleichzeitig dieselbe Schadensmenge heilt. Das Miasma währt 1 Minute oder bis es von Wind oder
Feuer zerstreut wird, sollte dies zuerst geschehen.
Rauchrüstung (ÜF) Die Furkas umgebenden Rauchschwaden sind teilweise fest. Sie verleihen ihm einen Natürlichen Rüstungsbonus von +4 und 40 Bonustrefferpunkte.

Bio:

Als Sohn reicher Adeliger musste Furkas während seiner Jugend in Caliphas nichts missen. Seine Eltern verehrten heimlich Zyphus und diesen Glauben nahm er als einziges mit, als er Ustalav verließ, um sich der Technikliga anzuschließen. Für den eifrigen Magier war die Idee, Wissenschaft und Magie miteinander zu vermischen der reinste Sirenenruf. Im Laufe mehrerer Jahre erlangte er innerhalb der Liga zu Macht und Ansehen. Er meisterte rasch die Studien der Elektronik und Robotik, doch als er schließlich von Naniten erfuhr, winzigen Robotern, die sich in ausreichend großen Gruppen wie Rauch bewegen, war er fortan von diesem Thema besessen. Als ihm aber klar wurde, dass jemand mit seiner Herkunft und formellen Magierausbildung innerhalb der Technikliga nur eingeschränkten Zugang zum interessanteren Nanitenmaterial erhalten würde, frustrierte ihn dies sehr. Aufgrund der Einschränkungen, die seine Forschungen behinderten, begann er seine Flucht zu planen, indem er seinen Tod im Rahmen einer katastrophalen Explosion in seinem Labor vortäuschte.

Furkas floh aus Sternenfall und nahm ein paar Roboterdiener und gestohlene Unterlagen der Technikliga mit. Er zog in die südlichen Wälder, wo mit Hilfe von Magie und seinen Dienern den Rauchturm errichtete. Viele Jahre lang hielt er sich bedeckt und als sich schließlich die Kunde über den seltsamen „Rauchmagier“ verbreitete, der sich im Wald niedergelassen hatte, hatte es genug interne Veränderungen und Wechsel innerhalb der Liga gegeben, dass diesen niemand mit Furkas Xuud mehr in Verbindung brachte. Die gestohlenen Unterlagen enthielten auch Informationen über Personen, welche die Silberkuppe betreten und wieder verlassen hatten, bevor die Technikliga in Sternenfall die Kontrolle übernahm. Aus diesen Aufzeichnungen erfuhr Furkas erstmals von der merkwürdigen Androidenmystikerin namens Casanda.

Er kann zu dem Schluss, dass er die Liga hinsichtlich ihrer technologischen Meisterschaft und Kontrolle über die Wunder der Silberkuppe übertreffen könnte, wenn er denn Casanda finden und an ihr Wissen über die Silberkuppe gelangen könnte. Entsprechend gehörte es zu seinen größten Erfolgen, als er ihren Körper aus dem Wrack unter Iadenveigh bergen konnte. Mittels eines Gedankensammlerroboters konnte Furkas gerade so viel über die Silberkuppe in Erfahrung bringen, dass es ihn schon wieder frustrierte. Als er aber versuchte, aus ihrem konservierten Gehirn tieferliegende Erinnerungen zu erlangen, löste er eine tückische Falle aus, welche Casanda in ihrem eigenen Körper installiert hatte: Ein Nanitenschwarm aktivierte sich und verzehrte den Magier. Xuud starb schnell und schmerzvoll, als er in Staub und Rauch aufgelöst wurde.

Furkas Xuud

Eiserne Götter Hunter9000