Würgende Turm

Dieser rußgeschwärzte Turm erhebt sich hoch aus dem umgebenden Wald und ein Gewirr aus Röhren und Schornsteinen auf seiner Spitze reicht noch weiter in den Himmel. Furkas Xoud, ein Magier und ehemaliger Adept der Technikliga, hat den Turm im Jahr 4703 erbaut, nachdem er mit der Liga gebrochen hat. Auch wenn man annimmt, dass der Magier längst tot ist, erzeugt im Inneren des Turms etwas Tag und Nacht einen ohrenbetäubenden Lärm; .es klappert, kracht, zischt, pfeift und heult in seiner seltsamen Festung, und es dringen beständig Rauchwolken hervor. Die umgebende Region erlebt zudem einen steten Anstieg an Riesen und anderen ungewöhnlichen Kreaturen, als würde etwas im Inneren des Turmes seltsame Fremde in seine Nähe locken.

Würgende Turm

Eiserne Götter Hunter9000